bremen_second-screen_android_innovative-steuerung_beamng_28apps.png
29 JUN 2020

BeamNG Drive

Eine neue Dimension der Fahrfreude. Jetzt bei Steam.

Das Entwicklerteam von BeamNG zählt mit seinem Projekt BeamNG Drive zu einem der vielversprechendsten Neueinsteiger im Spielebusiness. Die jungen Startup-Unternehmer haben es sich zum Ziel gemacht, ein grafisch anspruchsvolles Rennspiel mit einer unglaublich realistischen Physik-Engine zu erschaffen, die das Fahrgefühl extrem authentisch werden lässt und den Spielspaß auf eine völlig neue Ebene heben soll. Es wurden bereits eine Demo-Version sowie eine experimentelle Version für Entwickler veröffentlicht, die bereits in ihrer frühen Entwicklungsphase etliche Tester begeisterten und stundenlange Unterhaltung boten. Aufgrund des hohen Potenzials von BeamNG Drive konnte sich das Entwicklerteam bereits den Softwarekonzern Valve aus den USA mit ins Boot holen, um auf die Fertigstellung des Spiels hinzuarbeiten.

Weitere Infos rund um BeamNG Drive >

Mobile Endgeräte

als Controller

Bisher konnte man die ersten Versionen mit Gamepads und Lenkrad-Controllern spielen. Doch BeamNG möchte seine Fans unabhängig vom Besitz eines Gamepads oder Lenkrades begeistern und hat sich dafür entschieden, von unseren App Entwicklern eine Second Screen App entwickeln zu lassen, die Smartphones und Tablets zu Gamecontrollern für BeamNG Drive umfunktioniert. Dies funktioniert über eine Wlan-Verbindung zwischen dem entsprechenden mobilen Endgerät und dem Computer des Users, auf dem das Spiel läuft.

App Entwicklung aus Bremen

Die App Entwickler unseres Teams erarbeiteten zusammen mit unseren Auftraggebern in kürzester Zeit eine App, die sich schnell und unkompliziert mit dem entsprechenden Partnergerät verbindet und eine flüssige Steuerung garantiert. Schon bald wird BeamNG Drive über die Downloadplattform Steam zu erwerben sein und die Steuerungsapp für iOS und Android in die entsprechenden Stores hochgeladen. Unser Team ist sehr stolz darauf, seinen Teil zu diesem sehr ambitionierten Projekt beigetragen zu haben.

Gerne stellen wir Ihnen diese und weitere Lösungen für Ihr Unternehmen persönlich vor. Besuchen Sie unsere Kontakt Seite oder schreiben direkte eine e-Mail an kontakt@28apps.de.