app-entwicklung-bremen-digitalisierung-software.jpg
05 FEB 2013
App Entwicklung

INTERESSANTE FAKTEN

Diese Sammlung kurioser und interessanter Informationen verkürzt Ihnen jede längere Wartezeit, egal wo Sie sich gerade befinden.

Wissen to go

Die Interessante Fakten App

Wussten Sie schon, dass die Gemeine Stubenfliege in F summt? Oder haben Sie schon gewusst, dass „Stewardesses“ das längste englische Wort ist, das man auf einer Tastatur unter ausschließlicher Nutzung seiner linken Hand tippen kann? Auch wenn solche kuriosen Fakten im täglichen Leben nicht benötigt werden, um bestimmte Aufgaben zu erledigen, so sind sie für viele wider erwarten doch sehr interessant und haben hohen Unterhaltungswert. So kann man sich damit nicht nur lange Wartezeiten verkürzen, sondern auch peinliche Gesprächspausen überbrücken und lebhafte Konversationen anheizen.

Unterhaltsame Weiterbildung

Dank unserer „Interessante Fakten App“ haben Sie die skurrilsten Fakten aus den Bereichen Mensch, Wissen, Wissenschaft, Tierwelt und Sport immer zur Hand und können sich jederzeit weiterbilden. Dank der integrierten Favorisierungsfunktion ist es möglich, seine Lieblingsfakten übersichtlich aufzulisten und schnell wieder darauf zuzugreifen. Außerdem können Sie dank eingebundener Social Media Dienste Ihre Lieblingsfakten mit Freunden und Bekannten teilen und ihnen somit den Tag versüßen. Der Umfang des Contents dieser Fakten App wird durch 28Apps regelmäßig erweitert, damit niemals Langeweile aufkommt.

Die Fakten App als Multifunktionstool

Anstatt kurioser Fakten ist es natürlich auch möglich, jeglichen anderen Content mit einer ähnlichen App mobil zugänglich zu machen. So wäre zum Beispiel eine Fakten App denkbar, die Pflege- und Nutzungstipps zu bestimmten Produkten enthält oder den Kunden eines Unternehmens den aktuellen Umfang des Produktsortiments, bzw. des Dienstleistungsportfolios näher bringt. Auch Handbücher für Mitarbeiter lassen sich schnell und unkompliziert auf der Basis einer Fakten App zusammenstellen und helfen neuen Angestellten dabei, sich schneller in bestimmten Arbeitsbereichen zurechtzufinden. Mithilfe der Favorisierungsfunktion könnte man in diesem Zusammenhang die für den entsprechenden Mitarbeiter wichtigsten Abschnitte markieren. In Kombination mit einem Backend kann der Inhalt solcher Apps durch das entsprechende Unternehmen beliebig verwaltet werden und wird somit zu einem nicht zu unterschätzenden Multifunktionstool.